VERANSTALTUNGEN


Hochschullehre (Aktuelle Schwerpunkte)

  • Pädagogik als Bezugsdisziplin der Sozialen Arbeit
  • Berufsfeldentwicklung in der Sozialen Arbeit
  • Qualitative Forschungsmethoden
  • Grundlagen der systemischen Beratung
  • Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit

Vorträge, Moderation und Tagungsorganisation (Auswahl)

  • Vortrag "Digitalisierung in Einrichtungen der Sozialen Arbeit - Erste Ergebnisse der Pulsbefragung DIGITASA", Ringvorlesung "Gesellschaftlicher Wandel: Herausforderungen und Perspektiven für die Soziale Arbeit" an der IU Internationale Hochschule Campus Hannover
  • Moderation des Austauschs "Corona und die Auswirkungen auf die Kinder- und Jugendhilfe", Forum Personal- und Organisationsentwicklung des EREV im September 2020
  • Moderation des "Dialogforum Partizipation", Fachtag "Wir müssen reden! Eine starke Stimme für die Jugendhilfe - Gelingensbedingungen in der Hilfeplanung", Sozialbehörde/AfSD/LAG Bremen im Dezember 2019
  • Organisation des Fachtags "Transkulturelles und kultursensitives Arbeiten in der Jugendhilfe", Bremer Fortbildungsinstitut für Kinder- und Jugendhilfe, 2018
  • Vortrag "Intensivpädagogische Jugendhilfe als Möglichkeit zur Vermeidung von Untersuchungshaft", Fachtag "Schwere Jungs oder Schwerfälligkeit der Hilfesysteme", Sozialbehörde Bremen im September 2016
  • Vortrag "Schulische Gewaltprävention – Das Elmshorner Netzwerk", 19. Deutscher Präventionstag in Karlsruhe im Mai 2014
  • Organisation des Fachtags "Blick in die Köpfe der "schwierigen Jungs" - Neurowissenschaftliche Erkenntnisse und Konsequenzen für die Schule", Wendepunkt e.V., 2014
  • Organisation der Zukunftswerkstatt "Jugendforum 2013 - Gutes Schulklima!?“, Elmshorn
  • Vortrag "Fair statt fies! Peer-to-Peer-Projekt gegen Mobbing in der Schule", 18. Deutscher Präventionstag in Bielefeld im Mai 2013
  • Vortrag "(Un-)Gewissheit und Kollegialität – Am Beispiel des Umgangs von Lehrkräften mit Gewalt in der Schule", Jahrestagung der Kommission Professionsforschung und Lehrerbildung der DGfE im September 2011, Pädagogische Hochschule Zürich
  • Vortrag: "Ungewissheit im Kontext der Professionalisierung von Lehrkräften", 76. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung der DGfE im September 2011, Universität Klagenfurt
  • Organisation der Sommer-Uni 2008 „Umgang mit Konflikten und Gewalt“, Universität Hamburg

Fortbildungen, Seminare und Workshops (Auswahl)

  • Deeskalation und Krisenmanagement in der stationären Jugendhilfe, Initiative Jugendhilfe Bremerhaven e.V
  • Ressourcenorientierte Zielentwicklung und wirkungsvolles Training mit Jugendlichen, Bremer Fortbildungsinstitut für Kinder- und Jugendhilfe
  • Zivilcourage und Deeskalation, Uni der Straße Bremen
  • Gewaltschutz und Krisenmanagement, Verein für Innere Mission Bremen
  • Systemisch-Ressourcenorientierte Bezugsbetreuung von jungen Volljährigen mit Fluchtgeschichte, Verein für Innere Mission Bremen
  • Handlungsmöglichkeiten bei häuslicher Gewalt, Vereinigung Pestalozzi gGmbH
  • Störungsmanagement & Deeskalation in der Schule, Anne-Frank-Gemeinschaftsschule Elmshorn
  • Ressourcenorientiertes Lerncoaching mit Jugendlichen, KGSE Elmshorn
  • Mobbingintervention mit dem No-Blame-Approach, GGS Barmstedt
  • Ressourcenorientiertes Selbstmanagement für Lehrkräfte, Schulamt Pinneberg
  • Mobbing - Prävention und Intervention, Fortbildungsakademie der Wirtschaft
  • Regeln und Konsequenzen im pädagogischen Alltag, Wendepunkt e.V.
  • Kleine Kerle ganz groß! – Jungenarbeit in der Grundschule, Landesarbeitsgemeinschaft Jungen SH

Gerne können Sie mich als Referent oder Berater zu den hier gelisteten Themen ANFRAGEN.