Digitalisierung

Digitalisierung · 14. Juni 2021
Ein Bus, der in benachteiligten Stadtteilen die digitale Teilhabe fördert? Roboterlösungen, die Menschen mit Beeinträchtigung bei der Arbeit unterstützen? Der Einsatz von VR Brillen in der Altenpflege? Das Programm des Digitaltag 2021 der Caritas Köln am 18.06. klingt spannend. Weitere Infos und eine Möglichkeit zur Anmeldung gibt es HIER. Das Programm der Caritas Köln ist eines von mehr als 2.000 Angeboten im Rahmen des bundesweiten DIGITALTAG, der die dynamische Entwicklung der...
Digitalisierung · 08. Mai 2021
Heute starten wir als IU INTERNATIONALE HOCHSCHULE in Kooperation mit verschiedenen Verbänden eine bundesweite ONLINE-BEFRAGUNG zur Digitalisierung in der Sozialen Arbeit. Sie richtet sich an Sozialarbeitende in unterschiedlichen Funktionen (Fachkräfte, Führungskräfte, Verwaltungsebene etc.) und Handlungsfeldern. Die Befragung dient dazu, Erkenntnisse über den Stand der Digitalisierung in den Einrichtungen der Sozialen Arbeit zu gewinnen: Welche digitalen Formate werden genutzt? Welche...

Digitalisierung · 27. April 2021
Als ich Anfang des letzten Jahres auf die Professur an der IU INTERNATIONALE HOCHSCHULE am Standort Bremen berufen wurde, hätte ich mir nicht erträumt, seit April 2021 tatsächlich ausschließlich online zu unterrichten. Nach zwölf Monaten möchte ich nun ein kleines Resümee wagen. Zunächst einmal habe ich versucht, aus der Not eine Tugend zu machen und den spontanen Wechsel in die Online-Lehre – und damit meine ich, dass bei uns tatsächlich die Präsenzzeit eins zu eins online gehalten...
Digitalisierung · 14. Dezember 2020
Auf der Fachkonferenz "Digitalisierung und Soziale Arbeit - Transformationen, Beharrungen und Herausforderungen" vom 22. bis 23.10.2020 an der Fernuni Hagen wurde das Forschungsprojekt digipaed24-7 vorgestellt. Das vom BMBF geförderte Projekt untersucht im Rahmen eines qualitatives Mixed-Methods-Design, welche digitalen Bildungs- und Erziehungssettings sich Kindern und jugendlichen aus stationären Einrichtungen aktuell bieten, wie sich ihre Mediennutzung verändert, welche Folgen dies für...

Digitalisierung · 30. Juli 2020
Im Rahmen meines Pädagogik-Moduls haben die Studierenden (2. Semester) mit Hilfe der Website mysimpleshow.com eigene Erklärfilme produziert zur Pädagogik der Lebensalter. Sie haben sich auf diese Weise zum einen intensiv mit den Inhalten auseinandergesetzt (Stoffaneignung, didaktische Reduktion, Erstellung eines Film-Skriptes, Suche nach Praxisbeispielen) und konnen sich zum anderen kreativ austoben und ihre digital skills erweitern. Ich finde die Ergebnisse sehr gelungen und sie sind für...
Digitalisierung · 22. Juni 2020
Die Website http://munichrefugee.guide ist m.E. ein gelungenes Beispiel dafür, wie eine moderne Sozialarbeit digitale Tools nutzen kann, um auf unkomplizierte und ansprechende Weise Informatioen zu vermitteln und auf Hilfsangebote aufmerksam zu machen. Hier haben sich Kolleg*innen viele Gedanken und sicherlich auch viel Mühe gemacht, eine umfassende Plattform mit einer - in der Sozialen Arbeit leider nicht immer selbstverständlichen - userfreundlichen Menüstruktur und Suchfunktion...

Digitalisierung · 25. Februar 2020
Die Netflix-Serie "Black Mirror" verdeutlicht - mittlerweile mit einer 5. Staffel - auf eindrückliche und teilweise auch beängstigende Weise die potenziellen Nebenfolgen der Digitalisierung. Manche der fiktiven Geschichten spielen offensichtlich in der Gegenwart, andere in einer mutmaßlich nahen Zukunft und wieder andere mögen aktuell noch als science fiction erscheinen. Die Episoden sind aber durchweg sehens- und nachdenkenswert, gerade auch aus der Perspektive der Sozialen Arbeit. Denn...
Digitalisierung · 27. September 2018
Das Thema Digitalisierung der Arbeitswelt ist eines der großen Zukunftsthemen und wird natürlich auch die Soziale Arbeit der Zukunft beeinflussen. Zum Start ins Thema hier eine Übersicht über aktuelle Herausforderungen.